Schnelle Lieferung
Top Service
Super Preise
Höchste Qualitätsansprüche

Schwimmpflanzen

Schwimmpflanzen schweben im Wasser und nehmen extrem gut Nährstoffe auf. Sie ziehen die Nährstoffe direkt aus dem Wasser und eignen sich so gut als schnelle Konkurrenz für Algen. Finde die perfekten Schwimmpflanzen für dein Becken in unserem Shop.

weiterlesen



Artikel 1 - 8 von 8

Vorteile von Schwimmpflanzen

Schwimmpflanzen treiben nahe der Wasseroberfläche und haben oft sogenannte Wurzelbärte, die im Wasser treiben. Über diese Wurzeln nehmen sie Nährstoffe auf und binden Schadstoffe aus dem Wasser. Einige Schwimmpflanzen sind in der Lage, über die Blätter auch Nährstoffe aus der Luft aufzunehmen, sodass sie nachts nicht den Sauerstoffgehalt im Becken verringern.

Pflanzen, die an der Oberfläche treiben, spenden Schatten und bieten so zurückhaltenderen Fischen einen geschützten Platz. Man kann mit einigen Konstruktionen dafür sorgen, dass die Schwimmpflanzen nicht die ganze Oberfläche einnehmen, sodass andere Pflanzen, die nicht bis zur Oberfläche reichen, trotzdem mit ausreichend Licht versorgt bleiben.

Pflege und Ansprüche

Die meisten Schwimmpflanzen sind verhältnismäßig anfängerfreundlich. Sie erhalten tagsüber ihr CO² aus der Luft und können sich nachts aus der Luft mit Sauerstoff versorgen. Wie viele andere Pflanzen nehmen sie Schadstoffe auf und binden Nitrat, was beim Abbau von Abfallstoffen im Wasser entsteht. Sie brauchen allerdings oft viel Licht.

Einzelne Arten brauchen bestimmte Nährstoffe in größeren Mengen, sodass gelegentliches Düngen vonnöten ist. Welche Nährstoffe du zugeben musst, ist von den Pflanzen abhängig, achte also darauf, was deine Pflanzen im Einzelnen brauchen. Der südamerikanische Froschbiss und Schwimmfarm brauchen zum Beispiel verhältnismäßig viel Eisen.

Ein wichtiger Hinweis, der für alle Schwimmpflanzen mit Schwimmblättern gilt, ist, dass sie idealerweise nur in offenen Becken gehalten werden. Schwimmblätter haben kleine Luftblasen an der Unterseite, die dafür sorgen, dass die Blätter an der Oberfläche treiben und so eben Zugriff auf Nährstoffe aus der Luft haben. Das Kondenswasser, was unter einem Aquariendeckel entsteht, tropft aber unablässig zurück auf die Schwimmblätter und kann so zu Fäule führen.

Unsere Pflanzen

Bei uns findest du Invitro Pflanzen, sowie Pflanzen die nicht invitro gezüchtet wurden. Die jeweiligen Pflanzen sind natürlich entsprechend gekennzeichnet. All unsere Pflanzen kommen aus Deutschland zu dir. Wir haben unsere Versandmethoden auf die Bedürfnisse von Pflanzen und Tieren angepasst, sodass deine Bestellungen heile und gesund bei dir ankommen.